Bei uns erlebt man hautnah den Umgang mit Tieren und der Natur.
Bei uns erlebt man hautnah den Umgang mit Tieren und der Natur.

Über uns.

Ein „Mini-Bauernhof“, mitten in München; zwischen den

S-Bahngleisen der Strecken nach Rosenheim und Erding, in Berg am Laim, befindet sich die pädagogische Farm München Ost.

 

Der Bauernhof mit angeschlossener pädagogischer Ziegelei dient als Lernort für Schulen, Kindergärten und Krippen.

 

In der nächsten Umgebung der Farm gibt es attraktive Freizeitanlagen der Stadt München. Zwischen den Bahngleisen nach Rosenheim und Erding gibt es noch große, naturbelassene Wiesen und in wenigen hundert Meter Entfernung von der Farm das geschützte Gelände um den Hüllgraben mit dem Hachinger Bach. Wir haben das offizielle Reitrecht in dieser „Prairie“.

 

Es wohnt kein Bauer auf dem Gelände und es wird keine gewerbliche Landwirtschaft betrieben. Die Organisation der Farm erfolgt durch den ehrenamtlichen Geschäftsführer.

 

Die ganzjährige Versorgung aller Tiere der Farm, auch am Wochenende, an Feiertagen und in den Ferien garantieren die Reitbeteiligten, sofern dies nicht von den Pädagogischen Einrichtungen übernommen wird.


Gnadenbrot

Die Farm ist kein Gnadenhof und der nötige Platz für eine tiergerechte Haltung ist knapp. Wir können leider keine Tiere aufnehmen. Wir bemühen uns jedoch unsere Tiere bis zu einem vertretbaren natürlichen Lebensende auf der Farm zu halten.

Gerade die letzten Lebensjahre kosten viel Geld für Tierarzt oder Spezialfutter. Spendenquittungen für finanzielle Unterstützung in diesem Zusammenhang können gerne ausgestellt werden.

 

Spendenkonto:

 

Stadtsparkasse München

Kto 1000 281467, BLZ 701500 00

IBAN DE 09 7015 0000 1000 281 467

BIC SSKMDEMMXXX

 

Es können steuerabzugsfähige Spendenquittungen ausgestellt werden

 

Kontakt:

Thomas-Hauser-Strasse 2

81829 München

Tel: 0176 8325 6294

Mail: info@paedagogischer-service.de


Gefördert durch:

Sunwell Infrarot  Heizsysteme